Auf dieser Seite möchten wir Euch über Touren und Neuigkeiten im Verein informieren

Berg frei


Wanderung Johnsbacher Höhenweg am Samstag, 28. Juli 2018 mit Hilde

 

Die Fahrt geht nach Johnsbach , von dort geht es über den Sebringgraben hinauf zum Höhenweg Richtung Anhartskogel. Weiter zum Spielkogel mit Ziel Mödlingerhütte (Einkehr mit toller Aussicht).

 

Lange, aber unschwierige Tour.

Gesamtgehzeit ca.7 Stunden , etwa 1400 hm, ca.18km.

Jause und Getränke mitnehmen. Gehzeit zur Hütte ca.5,5 Std.

Abfahrt 6:30 Uhr beim Siedlerheim.

 

Infos und Anmeldung bei 

Hildegard Trautendorfer

Auweg 15

A-4643 Pettenbach

Mobil: +43 664 39 59 629

Mail:hildegard.trautendorfer@gmail.com

Wir weisen darauf hin, dass auf unseren Touren fotografiert wird und die Fotos ev. auf unsere Homepage gegeben werden.


 

Einladung!

 

50ig Jahr- Feier

Naturfreunde Pettenbach

 

Alle Berg.- und Naturfreunde sind recht herzlich eingeladen. 

 

Wann: 18. August 2018      11:30 Uhr

Wo: Pettenbach Weinmeisterweg 2

Info: 0699 16005 002


Dienstag Abendwanderung

 

Dienstag, 17. Juli 2018

 

Steineck u. Trapez

 

 Treffpunkt: Parkplatz Siedler-Vereinshaus 

um 17:30 Uhr

 

Nähere Info im Schaukasten oder 0699/16005002

 


Wöchentliche Mountainbikeausfahrt

 

Jeden Donnerstag gibt es wieder unsere wöchentliche Bikeausfahrt.

Information über den Treffpunkt und Abfahrtszeit gibt es in der What´s App Gruppe.

 

 

Anmeldung in die Gruppe unter 0664/9907501

 


Mountainbike-Tage Sexten 29.06-01-07.2018


Touren unserer Mitglieder

Überschreitung Totes Gebirge

 

ZUM BERICHT

 

Fall´s jemand einen Bericht auf die Homepage stellen möchte, ist dies jederzeit möglich !!!!


Nachruf Hoidi

 

 

Hoidi war 48 Jahre Mitglied bei den Naturfreunden und  Obmann von 1980 bis 2007.
Die höchst Auszeichnung der Naturfreunde, die Alois Rohrauer Verdienstmedaille in Gold hat er 2007 erhalten.
 
So lange es ihm gesundheitlich möglich war, ist er stets die Dienstagabend- Wanderungen mitgegangen, die er selbst vor ca. 27 Jahren ins Leben gerufen hat.
Genauso den Bergsteigerabend den wir jeden 2. Freitag im Monat haben, hat er ins Leben gerufen.
Hoidi hat die Berge geliebt, wie auch auf der Parte zu erkennen ist.
 
Menschen, die die Berge lieben, sind aus tiefster Seele frei.
Sie entschweben leicht dem Alltagseinerlei.
Menschen, die die Berge lieben – wiederspiegeln Sonnenlicht.
Die Anderen die im Tal geblieben, verstehen ihre Sprache nicht.
 
So, wie wir Hoidi kennen lernen durften, möchten wir ihn in Erinnerung behalten.
 
Vielleicht sehen wir uns wieder, auf einen Berg, irgendwo, Irgendwann, Irgendwie!
 
Bis dann Hoidi!    Berg Frei

 

Download
Parte Hoidi
Braunegger_p.pdf
Adobe Acrobat Dokument 756.3 KB

Naturfreude Pettenbach jetzt auch auf Facebook

mit einem Klick auf`s Logo kommst du auf unsere Seite

 

Über ein gefällt mir oder eine Freundschaftsanfrage würden wir uns freuen !!!!!!